Menü

KANTON OBWALDEN

Der Kanton Obwalden liegt in der Zentralschweiz; da Unterwalden zu einem der drei Gründungskantone der Eidgenossenschaft zählt, ist auch von der Urschweiz die Rede.

Der Kanton Obwalden umfasst in etwa das Einzugsgebiet der Sarner Aa bis zu deren Mündung in den Alpnachersee, dieser ist nur durch eine Engstelle vom südwestlichen Ausläufer des Vierwaldstättersees getrennt.

Im Norden verläuft die Grenze zum Kanton Luzern auf den Kämmen der Emmentaler Alpen, dahinter liegt das Entlebuch. Im Süden bildet das Tal des Brünigpasses die Grenze zum Kanton Bern. Im Osten grenzt Obwalden an den anderen Halbkanton Nidwalden, die Gemeinde Engelberg ist vom übrigen Kantonsgebiet durch Nidwaldner Gebiet abgetrennt und bildet eine Exklave, eingeklemmt zwischen Gebiet von Nidwalden und Uri.

Der Kanton Obwalden ist geprägt von den Gegensätzen zwischen Bergland, den "Unterwaldner" Voralpen, und der Ebene der Sarner Aa mit gleich mehreren Seen.

in English

The canton of Obwalden is located in central Switzerland; Since Unterwalden is one of the three founding cantons of the Swiss Confederation, we are also talking about original Switzerland.

The canton of Obwalden roughly encompasses the catchment area of the Sarner Aa up to its confluence with the Alpnachersee, which is only separated from the southwestern foothills of the Vierwaldstättersee by a narrow passage.

In the north, the border with the canton of Lucerne runs on the ridges of the Emmental Alps, with the Entlebuch behind it. In the south, the valley of the Brünig Pass forms the border with the canton of Bern. In the east, Obwalden borders on the other half-canton of Nidwalden, the municipality of Engelberg is separated from the rest of the canton by the Nidwalden area and forms an exclave, sandwiched between Nidwalden and Uri.

The canton of Obwalden is characterized by the contrasts between the mountainous region, the "Unterwaldner" pre-Alps, and the plain of the Sarner Aa with several lakes.



back

Ausflugsziele im Kanton Obwalden:

Panoramastrasse Glaubenbielenpass