Besucherzähler Skip to main content
REGIONALES OSTSCHWEIZ - Unvergessliche Ausflugsziele in der Schweiz
WERBUNG OSTSCHWEIZ - Werben Sie zielgerichtet, effektiv, regional und preiswert
Menü

Ausflugtipp: PAXMAL - aus Dankbarkeit für den Frieden

Paxmal - der Friedenstempel hoch über dem malerischen Walensee!

Das Paxmal wurde von Karl Bickel als Friedenstempel und Ort der Einkehr erbaut.

Im Jahr 1913 gelobte er, dem Frieden ein Denkmal zu setzen, falls er von seiner schweren Tuberkulose geheilt würde.

Nach seiner Genesung begann er 1924 mit dem Bau des Paxmals und arbeitete über 25 Jahre hinweg an seinem Lebenswerk, das er zu einem grossen Teil eigenhändig verwirklichte.

Das Resultat ist ein beeindruckendes Kunstwerk aus Marmor und Granit, das die Friedensvision des Künstlers verkörpert.

Das Paxmal liegt auf einer Alp der Churfirsten und ist umgeben von einer idyllischer Berglandschaft und eine atemberaubende Sicht auf den Walensee. Es ist ein Ort, an dem Sie zur Ruhe kommen und sich von der Schönheit der Natur und der Kunst inspirieren lassen können.

Die Mosaikwände des Paxmals zeigen die Idee einer idealen Gesellschaft und die Harmonie zwischen Mensch und Natur. Die Themen des Künstlers, wie der Lebenszyklus des Menschen, die Entwicklung des Individuums und dessen Beitrag an die Gesellschaft sowie die Jahreszeiten, bilden das Zentrum von Bickels Schaffen.

Das Paxmal ist ein Ort, an dem Sie Ihre Seele baumeln lassen können. Hier finden Sie Frieden und Inspiration, um dem hektischen Alltag zu entfliehen und neue Energie zu tanken. 

read in english...

Welcome to Paxmal - the Peace Temple high above the picturesque Walensee!

The Paxmal was built by Karl Bickel as a Peace Temple and place of contemplation.

In 1913, he promised to create a monument to peace if he recovered from his severe tuberculosis. After his recovery, he began building the Paxmal in 1924 and worked on his life's work for over 25 years, realizing much of it himself.

The result is an impressive work of art made of marble and granite that embodies the artist's vision of peace.

The Paxmal is located on an alp of the Churfirsten and is surrounded by an idyllic mountain landscape and breathtaking views of the Walensee. It is a place where you can find peace and inspiration, and let yourself be inspired by the beauty of nature and art.

The mosaic walls of the Paxmal show the idea of an ideal society and the harmony between human beings and nature. The artist's themes, such as the life cycle of humans, the development of the individual and their contribution to society, as well as the seasons, form the center of Bickel's work.

The Paxmal is a place where you can let your soul dangle. Here you will find peace and inspiration to escape from the hectic everyday life and recharge your energy.

back...

Paxmal, Auf Schrina-Hochrugg, oberhalb Walenstadtberg.

Erreichbar per Auto und 10 Minuten zu Fuss oder per Postauto bis Walenstadtberg und ca. 75 Minuten zu Fuss.
(Anmerkung der Redaktion: Achtung die Strasse bis Parkplatz Schrina-Hochrugg ist ziemlich eng. Nur für geübte Bergstrassenfahrer!)

Freie Besichtigung von Frühjahr bis Herbst möglich. Veranstaltungen sind bewilligungspflichtig.

Führungen zum Paxmal auf Anfrage: info@museumbickel.ch

read in english...

Paxmal On Schrina-Hochrugg, above Walenstadtberg.

Reachable by car and 10 minutes on foot or by postbus to Walenstadtberg and approx. 75 minutes on foot.
(Editor's note: Be careful, the road to the Schrina-Hochrugg car park is quite narrow. Only for experienced mountain road drivers!)

Free visits possible from spring to autumn. Events are subject to approval.

Guided tours to the Paxmal on request: info@museumbickel.ch

back...

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Pizol

Pizol

Murg

Murg

Kerenzerberg

regionales-ostschweiz.ch - Werdenberg

Werdenberg