Menü

Regionale Veranstaltungen

Die Ostschweizer Region bietet viele interessante Veranstaltungen, Märkte oder sonstige Unterhaltungen für jeden Geschmack.
Melden Sie uns die Termine, Orte und Name der Veranstaltung, wir werden sie GRATIS veröffentlichen!


"Bild in Bild" Eine fotografische Kunstgeschichte von Carl Roesch

18.02.2019, 19:00 Uhr, im Atelier Carl Roesch, Steinerstrasse 7, CH-8253 Diessenhofen – (VERANSTALTUNG)

Bildmontage von Carl Roesch / Bogen Nr. 45 (Archiv Kunstmuseum Thurgau, Kartause Ittingen)

Vortrag von Helga Sandl, Direktion und Kuratorin Museum kunst+ wissen und Kuration Atelier Carl Roesch

Judit Villiger, Künstlerin und Kunstvermittlerin Miriam Waldvogel, Lektorin und Kunstwissenschaftlerin

Über 200 Bildmontagen von Carl Roesch befinden sich im Archiv der Kartause Ittingen.

Carl Roesch nutzte fotografische Abbildungen von Kunstwerken, um sich seine eigene Kunstgeschichte zusammenzustellen. Dazu schnitt er aus Magazinen und Zeitungen Reproduktionen aus und montierte sie auf grossformatigen Papierbögen. Jeder Bogen zeigt eine individuelle Anordnung von Kunstwerken, die teilweise aus aller Welt stammen. Das gesamte Konvolut gibt einen spannenden Einblick, wie sich Carl Roesch die vergleichende Kunstbetrachtung zunutze machte.

Im Jahr 2018 startete ein umfassendes Forschungsprojekt zu diesen Bildmontagen von Carl Roesch. Helga Sandl und Miriam Waldvogel befassten sich wissenschaftlich mit den Fotografien auf den einzelnen Bögen wie auch dem Gesamtkonvolut. Sie präsentieren an diesem Abend die Zwischenergebnisse ihrer Recherchen. Woher bezog Carl Roesch seine Fotoausschnitte? Welche Themen standen im Fokus seines Interesses? Welche Rolle spielte die fotografische Reproduktion im Hinblick auf seine eigene künstlerische Arbeit?

Als Hilfsmittel zur Beantwortung dieser Fragen entsteht zurzeit eine Bilddatenbank, die gemeinsam mit der Frauenfelder Agentur Aisberg ent­wickelt wurde. Wie die Bildmontagen in das digitale Zeitalter überführt werden, ist ebenfalls Thema der Präsentation.

Judit Villiger setzte sich aus künstlerischer Perspektive mit Roeschs Bildmontagen auseinander und schuf dazu bisher drei Bildserien als aktuelle Antworten auf das, was Roesch in den 1930er Jahren in Diessenhofen künstlerisch und kulturell bewegte. Zwischen 2017 und 2019 wurden ihre Bezugnahmen bereits an drei Orten präsentiert: in Steckborn (Haus zur Glocke), in Schaffhausen (Vebikus Kunsthalle) und in Minuso (OnArte). Sie wird im Atelier ihre neueste Serie aus der Reihe «Im Dialog mit Carl Roesch» vorstellen.


Fondue-Fahrten auf Rhein und Untersee

17.02.2019, 11:45 bis 15:15 Uhr, – (VERANSTALTUNG)

© www.urh.ch

Hier ziehen Sie die Fäden! Würziges Käsefondue mit frischem Brot. Ob auf dem idyllischen Hochrhein oder auf dem winterlichen Untersee/Bodensee – diese Sonderfahrt ist aussergewöhnlich! Kommen Sie an Bord, Ihr Sonntags-Zmittag steht auf dem Tisch.

Türöffnung: 11.30 Uhr
Abfahrt: 11.45 Uhr
Rundfahrt auf dem Untersee
Rückkehr: 14.15 Uhr
Verlängerung bis: 15.15 Uhr

Preise (exkl. Getränke)
Erwachsene CHF 63.00, Kinder (4-12 J.) CHF 40.00
inkl. Schifffahrt, Käsefondue à discrétion, Dessert

Eine Anmeldung ist erforderlich.